Ministerium unterstützt Projekte an Universität und Hochschule Osnabrück

(LT) Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur unterstützt Projekte an der Universität Osnabrück und der Hochschule Osnabrück. Unter dem Titel „Zukunftsdiskurse“ fördert das Ministerium landesweit 14 Projekte mit insgesamt 1,5 Millionen Euro. Davon gehen 120.000 Euro an das Projekt „Zukunftsforum Gesundheit“ des GesundheitsCampus Osnabrück. Universität und Hochschule tragen dieses Projekt gemeinsam. Außerdem bekommt die Hochschule Osnabrück noch weitere 90.000 Euro für das Projekt „Förderung von Zukunftsdiskursen in der Umweltkommunikation“.