(SW) Jeden Tag gibt es neue Meldungen zum Corona-Virus aus China.  Die neue Lungenerkrankung durch die Coronavirus-Infektion hat jetzt auch einen eigenen Namen: Die bisher oft mit „2019-CoV“ abgekürzte Erkrankung heißt nun Covid-19. Dabei steht Covid für „Corona Virus Disease“. Aktuell sollen bereits über 1.000 Menschen daran gestorben sein. In Deutschland gab es zum Glück bisher nur wenige Infizierte und auch die Region Osnabrück ist bislang zum Glück davon verschont geblieben. Dennoch beschäftigt sich der Gesundheitsdienst für Stadt und Landkreis Osnabrück präventiv damit, warnt aber vor Panikmache. Alle Infos dazu gibt es in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm:

Foto: pixabay.com