Purplan stellt Umweltminister Projekt vor

(LT) Vertreter des Wallenhorster Unternehmens Purplan haben dem niedersächsischen Umweltminister Olaf Lies ihre Pläne für den Bau eines sogenannten Technikums vorgestellt. Dort will das Unternehmen neue Recyclingverfahren prüfen. Aktuell können in Deutschland unter 20 Prozent des Plastikmülls recycelt werden. Diesen Wert will Purplan durch neue Verfahren verbessern. Umweltminister Lies zeigte dabei Interesse an den Plänen und will prüfen, in wie weit das Land Niedersachsen den Neubau fördern kann.