Mann soll Kinder an Grundschule angesprochen haben

(LT) An der Grundschule Bissendorf soll ein Unbekannter versucht haben, Kinder in sein Auto zu locken. Das berichtet die Neue Osnabrücker Zeitung. In einem Elternbrief habe die Schulleitung die Eltern informiert. Demnach habe ein Mann mit einem weißen Transporter Kinder auf dem Weg zur Schule angesprochen. Die Polizei ermittelt, weist aber gegenüber der NOZ darauf hin, dass kein Kind bekannt ist, das tatsächlich angesprochen wurde. Aktuell gebe es nur mehrere Schüler, die den Vorgang als Zeugen beobachtet haben.