Weltfrauentag in Osnabrück

(LT) Zum Weltfrauentag am Sonntag planen Organisationen in der Region Osnabrück Aktionen, um auf fehlende Gleichberechtigung und Unterdrückung aufmerksam zu machen. Das Kinderhilfswerk informiert dabei über die Situation von Frauen und Mädchen in der Textilindustrie. Die Branche zahlt weltweit Niedriglöhne. Das Frauenstreikbündnis Osnabrück veranstaltet morgen Abend ein Konzert, bei dem ausschließliche Künstlerinnen auftreten. Der ADFC veranstaltet außerdem am Sonntag eine Radtour zu einem der „Frauenorte in Niedersachsen“.