Schulausfall in Niedersachsen

(LT) Die Landesregierung Niedersachsen will sich auf einer Pressekonferenz um 10:30 Uhr zu möglichen Schulschließungen äußern. Das Saarland hatte diesen Schritt schon an diesem Morgen verkündet. Bereits gestern gab es unbestätigte Medienberichte zu einem Schulausfall ab dem kommenden Montag. Die Bundesbildungsministerin Anja Karliczek schließt bundesweite Schulschließungen aktuell aber noch aus.

Laut einer dpa-Meldung wird die Landesregierung bei der Pressekonferenz verkünden, dass alle Kitas und Schulen geschlossen bleiben.