(SW) Derzeit gibt es in Stadt und Landkreis mehr als 73 Infizierte, über 230 Menschen befinden sich in angeordneter häuslicher Quarantäne. Auch bei der Polizei Osnabrück haben sich Kollegen mit dem Virus angesteckt, momentan aber zum Glück nicht viele. Und man versuche, diese geringe Ausbreitung des Virus so gering zu halten. Wie die Polizei sich auf die Ausbreitung des Virus vorbereitet, hören Sie in folgendem Mitschnitt aus unserem Programm: