Behörden und Verwaltungen verzichten auf persönlichen Kontakt

(LT) Die Polizeidirektion Osnabrück bittet die Menschen in der Region Osnabrück darum, persönlichen Kontakt wegen des Coronavirus zu vermeiden. Anzeigen können auch telefonisch und online erstattet werden. Auch andere Behörden und Verwaltungen rufen dazu auf. Die meisten Rathäuser in der Region sind geschlossen und das Kreishaus ist für den allgemeinen Publikumsverkehr gesperrt. Die Caritas in Stadt und Landkreis Osnabrück berät persönlich nur noch nach Terminvergabe und auch dann nur in dringenden Notfällen. Alle anderen Beratungen sollen telefonisch erfolgen. Auch die Arbeitsagenturen und das Jobcenter haben alle Termine ohne negative Folgen für die Betroffenen abgesagt.