Coronavirus in der Region Stand 26. März

(LT) In der Region Osnabrück sind aktuell 309 Menschen mit dem Coronavirus infiziert, 857 Menschen befinden sich in Quarantäne. Damit erhöht sich die gesamte Fallzahl der bestätigten Fälle auf 392 Patienten. Von den aktuell Infizierten befinden sich 19 Personen in einem Krankenhaus, davon sieben auf einer Intensivstation. 83 Patienten gelten nach einer Infizierung als offiziell genesen.  In der Region Osnabrück ist bis jetzt kein Patient an den Folgen des Coronavirus verstorben.

 

Infizierte Quarantäne
Osnabrück Stadt 192 534
Bad Essen 8 30
Bad Iburg 10 19
Bad Laer 2 15
Bad Rothenfelde 11 21
Belm 8 60
Bissendorf 12 28
Bohmte 9 38
Bramsche 12 60
Dissen 5 13
Georgsmarienhütte 15 88
Glandorf 9 19
Hagen 27 79
Hasbergen 7 23
Hilter 14 36
Melle 20 81
Ostercappeln 3 34
Wallenhorst 10 69
Badbergen 1 16
Menslage 0 2
Nortrup 1 8
Quakenbrück 0 6
Alfhausen 2 8
Ankum 3 10
Bersenbrück 2 11
Eggermühlen 1 5
Gehrde 0 3
Kettenkamp 0 3
Rieste 1 2
Berge 2 12
Bippen 0 3
Fürstenau 0 5
Merzen 0 5
Neuenkirchen 0 6
Voltlage 5 44

Die Zahlen in der Tabelle beziehen sich auf die gesamten Fallzahlen. Genesene Patienten und Menschen, die sich nicht mehr in Quarantäne befinden, wurden nicht abgezogen.