IHK erweitert Informationsportal

(LT) Die Industrie- und Handelskammer Osnabrück – Emsland – Grafschaft Bentheim (IHK)  hat das Angebot auf ihrem Informationsportal ausgeweitet. Unternehmen finden auf der Internetseite der IHK jetzt auch die Antragsformulare für die Finanzhilfen des niedersächsischen Landes. Außerdem finden sich dort die neuen Entwicklungen zu Finanzierungsprogrammen und Kurzarbeitergeld.

Die IHK hat weiterhin Telefonnummern zu den Scherpunktthemen geschaltet:
– Handel, Tel.: 0541 353-530,
– Tourismus und Dienstleistungen, Tel.: 0541 353-540,
– Verkehr und Internationales, Tel.: 0541 353-550,
– Liquiditätssicherung und Finanzhilfen, Tel.: 0541 353-560 und
– Kurzarbeitergeld, Tel.: 0541 353-570.