WIGOS verabschiedet Leiter des Gründerhauses

(LT) Die Wirtschaftsfördergesellschaft Osnabrücker Land (WIGOS) hat personelle Veränderungen in der Führung des Gründerhauses angekündigt. Der langjährige Leiter Rolf-Thomas Schneider geht nach fast 15 Jahren an der Spitze des Gründerhauses in den Ruhestand. Sein Nachfolger wird Martin Niemann. Der Geschäftsführer der WIGOS, Siegfried Averhage, lobte bei der Verabschiedung von Schneider dessen besonne Art und außerdem seine hohe Fachkompetenz. Das Gründerhaus der WIGOS begleitet Gründer in den verschiedenen Phasen zur beruflichen Selbstständigkeit.