#WirSpielenZuhause für Kinder in der Corona-Krise

(LT) Die OsnaBRÜCKE hat zusammen mit der Osnabrücker Bürgerstiftung das Projekt #WirSpielenZuhause gestartet. Damit will der Verein gerade Kinder, die von Armut betroffen sind, während der Corona-Krise unterstützen. Für diese Kinder sei die Zeit ohne Schule und ohne Freizeitmöglichkeiten oft besonders schwierig. Der Verein spendet daher Spielzeug für unterschiedliche Altersgruppen. Unterstützt werden die 30 teilnehmenden gemeinnützigen Institutionen in der Region unter anderem von dem Unternehmen Schäffer.