Einbruch

Hoher Schaden bei Sprengung eines Geldautomaten

(LT) Bei der Sprengung eines Geldautomaten im Osnabrücker Stadtteil Hellern gestern Nacht ist laut Polizei ein erheblicher Sachschaden entstanden. Demnach beschädigte die Sprengung neben dem Automaten selbst das Gebäude und ein anliegendes Bekleidungsgeschäft. Splitter flogen außerdem bis auf die gegenüberliegende Straßenseite. Zeugen haben einen Audi A8 beobachtet, wie er sich vom Tatort entfernte und auf der A30 in Richtung der Niederlande flüchtete.

Die Polizei sucht jetzt außerdem nach Hinweisen zu dem Fahrzeug, Zeugen können sich unter der Telefonnummer 0541-3276299 melden.