In Kitas weiterhin nur Notbetreuung

(LT) Während die niedersächsischen Schulen den Unterricht ab Ende April schrittweise wieder aufnehmen, gilt in Kitas, Krippen und Horten noch bis zu den Sommerferien die Notbetreuung. Dabei sollen die Anbieter aber die Kapazitäten ausweiten, damit sie auch Kinder aus schwierigen, sozialen Verhältnissen betreuen können. Wenn es möglich ist, sollen die Kinder aber weiterhin Zuhause bleiben.