Bramscher Altersheim: Mittlerweile bereits elf Bewohner an Corona verstorben

(SW) Die Ausbreitung des Corona-Virus in einer Senioreneinrichtung in Bramsche hat zu weiteren Todesopfern geführt. Die Zahl der laborbestätigten und auf den vorgeschriebenen Meldewegen registrierten Fälle liegt jetzt bei elf. Jüngste Tests haben außerdem ergeben, dass aktuell (17.04.) 46 Bewohnerinnen und Bewohner mit dem Virus infiziert sind. Hinzu kommen 12 laborbestätigte Fälle unter den Mitarbeitern.