Stallbrand in Bersenbrück

(HW) In Bersenbrück ist gestern Abend ein Offenstall für Pferde abgebrannt. Die Polizei meldet, dass die Besitzerin die Tiere noch in Sicherheit bringen konnte. Dadurch sind weder Tiere noch Menschen verletzt worden. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Der Einsatz dauerte ca. zwei Stunden. Die Ursache ist bisher noch nicht geklärt. Der Stall habe keine Stromleitung, ein Kurzschluss könne also nicht die Ursache sein. Laut Polizei könnte eine Brandstiftung die Ursache sein.

Bild: Jürgen Sieber   Copyright: OS-Radio