Saisonneustart für VfL Osnabrück am Sonntag

(MO) Der VfL Osnabrück startet mit einem Sonntagsspiel aus der Corona-Zwangspause. Mit dem Spiel beim Tabellenführer Arminia Bielefeld geht die Saison in der 2.Liga am 17.Mai für die Osnabrücker weiter. Das Spiel gegen Bielefeld war am 13.März vorgesehen, wurde aber wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Die DFL hat nach der politischen Entscheidung, die Profiligen mit Geisterspielen fortsetzen zu können, verfügt, dass die Mannschaften vor dem Neustart eine Woche in Quarantäne müssen. Der VfL Osnabrück wird seine Quarantäne vermutlich in Osnabrück verbringen.