Tuchmacher-Museum in Bramsche öffnet wieder

(MO) Das Tuchmacher Museum in Bramsche darf nach der Corona-Pause ab Dienstag wieder besucht werden. Um alle Hygienevorgaben und Abstandsregeln zu erfüllen, gibt es jetzt extra einen Rundgang im Museum, bei dem das möglich ist. Zu sehen sind die historischen Maschinen und die laufende Ausstellung zur Textilherstellung. Die geplante Ausstellung zum Möser-Jahr wird auf das kommende Jahr verschoben. Auch der traditionelle Schafstag findet erst wieder im Juni 2021 statt. Museen dürfen in Niedersachsen seit dieser Woche wieder für Besucher öffnen.