Kreistag berät über Geld und Coronatests

(SöSö) Flächendeckende Coronatests in Pflegeheimen stehen auf der Tagesordnung der Kreistagssitzung heute Abend. Einen entsprechenden Antrag haben SPD, UWG, FDP und CDW gestellt. Die Parteien fordern darin einen Plan, um zu verhindern, dass sich vermehrt Bewohner und Angestellte solcher Heime mit dem Coronavirus anstecken. Dafür sollen zunächst alle betroffenen Personen getestet werden. Außerdem geht es heute Abend ums Geld: Der Kreistag berät die Finanzierung der Kindertagespflege in der Coronazeit. Mit Spannung erwartet wird auch der Verwaltungsbericht von Landrätin Anna Kebschull. Sie hatte Ende vergangener Woche eine Haushaltssperre für den Landkreis verhängt. Die Kreistagssitzung beginnt um 17:30 Uhr in der Sporthalle des Gymnasiums Oesede.