Neue Kampagne für Verkehrssicherheit

(SöSö) In Niedersachsen ist gestern eine neue Verkehrssicherheitskampagne gestartet. Vorgestellt wurde sie u.a. von Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius. Die Kampagne soll darauf aufmerksam machen, dass man neuerdings anderthalb Meter Abstand halten muss, wenn man einen Radfahrer überholt. Das sei für viele Autofahrer noch neu, sagt Marco Ellermann von der Polizeidirektion Osnabrück.

      2020-05-19 Ellermann Abstand Überholen

Wer den Abstand beim Überholen nicht einhält, muss mit einer Geldstrafe von bis zu 100 Euro rechnen. Laut Ellermann soll aber auch die Präventionsarbeit ausgebaut werden, z.B. in Kindergärten oder Altenheimen

      Marco Ellermann zur Präventionsarbeit im Radverkehr