VfL Osnabrück holt Dank Alvarez einen Punkt gegen Regensburg

(SW) Am Freitagabend gastierte der SSV Jahn Regensburg an der Bremer Brücke. Nach einer schwachen ersten Halbzeit und einem 0:2 Rückstand nach den ersten 45 Minuten, schoss Osnabrücks Torjäger Marcos Alvarez in der zweiten Hälfte zwei Tore zum unentschieden (67. Minute 1:2 und 70. Minute 2:2). Der VfL steht damit auf dem 13. Tabellenplatz der 2. Bundesliga. Am Sonntag (07.06.) steht das Auswärtsspiel gegen VfB Stuttgart an.