Kaum Veränderungen bei regionalen Coronazahlen

(MO) In der Region Osnabrück geht die Zahl der Menschen, die aktuell mit dem Coronavirus infiziert sind, weiter langsam zurück. Derzeit liegt sie bei 63, gestern waren es 66. Auch bei den anderen Zahlen gibt es kaum Veränderungen. 79 Menschen sind seit Anfang März im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. 30 Patienten werden derzeit im Krankenhaus behandelt, zwei auf Intensivstationen. Die Neuinfektionsraten in Stadt und Landkreis bleiben weiter niedrig.