Gib Vollstoff mit Zollstoff an der IGS Osnabrück

(LT)Schüler der IGS Osnabrück haben aus den alten Uniformen des Osnabrücker Zolls im Rahmen des Projekts „Gib Vollstoff mit Zollstoff“ Accessoires und Taschen hergestellt. Die Schüler hatten sich freiwillig für das Projekt gemeldet und während des Homeschooling von Zuhause aus genäht. Die Produkte wollen sie auf Aktionen ihrer Schule verkaufen, dabei geht der Erlös an die SKM Obdachlosenhilfe in Osnabrück. Der Leiter des Hauptzollamts Osnabrück, Thomas Möller, findet die Aktion habe damit einen Wert für Mensch und Umwelt.

Die Idee hatte eine Leserin, nachdem sie von einer ähnlichen Aktion des Zolls gelesen hatte.