69-jähriger Mann bei Unfall schwer verletzt

(HW) In Wallenhorst ist gestern ein 69 Jahre alter Radfahrer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die Wallenhorster Polizei gibt an, dass der Mann gegen 19 Uhr auf der Osnabrücker Straße unterwegs war. Als er nach links auf den Hubertusring abbiegen wollte, wurde er vermutlich von einem vorbeifahrenden Bus touchiert. Dadurch stürzte der Mann und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte den 69-Jährigen ins Krankenhaus. Der Busfahrer fuhr weiter. Nach ersten Erkenntnissen hat der Busfahrer den Unfall nicht bemerkt.

Symbolbild/Copyright: OS-Radio

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.