Regionale Corona-Zahlen weitgehend stabil

(MO) Die Zahl der Menschen, die in der Region aktuell mit den Corona-Virus infiziert sind, ist um einen Infizierten auf 17 gestiegen (Stand 22.06.20 – 8:30 Uhr). Sie liegt damit aber seit mehreren Tagen bei unter 20. Das wirkt sich auch auf die 7-Tage-Inzidenz aus, die weiter niedrig ist. Im Landkreis Osnabrück beträgt der Wert 0,3 – in der Stadt Osnabrück 1,2. Von acht Corona-Patienten in Krankenhäusern liegen drei auf Intensivstationen. 80 Menschen sind seit Anfang März in der Region im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben.