Ajdini bleibt beim VfL Osnabrück

(MO) Der VfL Osnabrück hat den Vertrag mit Bashkim Ajdini verlängert. Wie der Verein am Donnerstag mitgeteilt hat, hat er Ajdini für ein weiteres Jahr verpflichtet. Der aktuelle Vertrag läuft Ende Juni aus. Der Mittelfeldspieler kam vor vier Jahren nach Osnabrück. In 125 Pflichtspielen erzielte Ajdini 11 Tore. Sein bislang letzter Treffer gelang ihm im Spiel gegen Holstein Kiel, als der VfL Osnabrück den Klassenerhalt in der 2.Liga gesichert hat. In dieser Saison ist Ajdini bei den bisherigen 33 Spielen 28-mal eingesetzt worden.