Weiterhin Einschränkungen für Kreis Gütersloh in Osnabrück

(SöSö) Die Einschränkungen für Menschen aus dem Kreis Gütersloh gelten auch weiterhin in der Region Osnabrück. In einer Mitteilung von Stadt und Landkreis heißt es, sie würden bis zum kommenden Dienstag verlängert. Damit dürfen Menschen, die im Kreis Gütersloh leben, in der Region Osnabrück z.B. keine Freizeiteinrichtungen, Restaurants oder Sportanlagen besuchen. Die Verbote gelten analog zur Verordnung Landes NRW. Das hatte die Einschränkungen für den Kreis Gütersloh Anfang der Woche verlängert. Für den Kreis Warendorf gelten sie dagegen nicht mehr.