Osnabrücks Landrätin in ZDF „heute“-Sendungen

(SöSö) Osnabrücks Landrätin Anna Kebschull ist erneut im Fernsehen zu sehen. Wie der Landkreis mitteilt, habe das ZDF sie zum Bewässerungsverbot von Grünflächen befragt. Kebschulls Antworten sind Teil eines Berichts zur Grundwasserknappheit im Norden. Den will das ZDF am kommenden Samstag in seinen „heute“-Nachrichten ausstrahlen. Der Landkreis hatte Anfang der Woche verboten, zwischen 12 und 18 Uhr Grünflächen zu bewässern. Kebschull war zuletzt schon im dänischen Fernsehen zu sehen, Anlass war damals der Coronaausbruch beim Fleischzerlegebetrieb Westcrown in Dissen.