Radfahrerin bei Unfall in Osnabrück verletzt

(SöSö) Bei einem Unfall in Osnabrück ist gestern Morgen eine Radfahrerin verletzt worden. Laut Polizei übersah eine Autofahrerin sie, als sie in der Nähe des Hauptbahnhofs rechts abbiegen wollte. Das Auto erfasste die Radfahrerin, sie stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte sie ins Krankenhaus.