(AM) Bereits seit 25 Jahren steht er an der Spitze des Bistums Osnabrück: Bischof Franz-Josef Bode. Außerdem ist er stellvertretender Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz. Jetzt war er bei OS-Radio zu Gast. OS-Radio Moderator Sören Hage hat mit Bischof Bode unter anderem ausführlich über sein Verhältnis zum Glauben, die Ökumene und interreligiösen Dialog gesprochen.
Außerdem verrät er seine Sicht auf aktuelle Reformprozesse, die zahlreichen Kirchenaustritte, das Zölibat oder die Rolle der Frau in der Kirche. Hören Sie außerdem welche persönlichen Erfahrungen der Bischof bei Gesprächen mit den letzten drei Päpsten gemacht hat.

Hier geht’s zur Online-Version.