Bischof Bode richtet sich in Brief an Landwirte

(LT) Zusammen mit den Bischöfen aus Vechta und Hildesheim hat sich der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode in einem offenen Brief an die Landwirte in Niedersachsen gewendet. Darin haben sie ihre Solidarität ausgedrückt und sich insbesondere für den Einsatz während der Corona-Krise bedankt. In dem Brief verweisen die Bischöfe auch auf die Existenznöte der Landwirte und die Zunahme extremer Wetterlagen. Die Verantwortung für mehr Nachhaltigkeit in der Landwirtschaft könnten die Landwirte aber nicht alleine tragen. Die Bischöfe unterstützen außerdem den sogenannten „Niedersächsischen Weg“ mit der Verpflichtung zu Natur- und Artenschutz.