Konzertmarathon bei Freimaurern

(LT) Die Cellistin Katja Zakotnik und ihre Pianistin Naila Alvarenga organisieren am 29. und 30 August  zusammen mit der Freimaurerloge „Zum Goldenen Rade“ den Konzertmarathon in Osnabrück. In den Räumen der Freimaurerloge spielen die Künstlerinnen in den zwei Tagen insgesamt zehn 45-minütige Konzerte. Die Anzahl der Zuschauer ist dabei jeweils auf zehn beschränkt. Durch dieses Format wollen Zakotnik und Alvarenga dann den sicheren Konzertbesuch ermöglichen.