Seniorin in Neuenkirchen belästigt

(LT/PM) Ein Mann hat eine 78-Jährige an einem Friedhof in Neuenkirchen bei Bramsche belästigt. Er ergriff sie am Arm und forderte sie auf, sein Geschlechtsteil anzufassen. Das hing bei seinem Erscheinen bereits aus seiner Hose. Die Frau riss sich los und suchte sich bei Friedhofsbesuchern Hilfe. Der Täter verfolgte sie dabei nicht. Die Polizei sucht jetzt mit der Personenbeschreibung nach dem Täter.

Die Beschreibung des Täters:

 

– männlich

 

– ca. 50 Jahre alt

 

– auffällig großer Schnauzer

 

– Fischerhut tief ins Gesicht gezogen

 

– langärmliges Oberteil, olivgrün

 

– lange Hose, olivgrün

 

– sprach Hochdeutsch

 

– eventuell mit einem bläulichen Fahrrad unterwegs

 

Auffällig war die Hose des Täters, es handelte sich um eine Selbst- oder Spezialanfertigung. Der Reißverschluss sei auffallend lang gewesen, berichtete das fachkundige Opfer. Die Polizei nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 05439/9690.