Neue betreute Grabanlage in Osnabrück

(HW) In Osnabrück ist am Wochenende eine neue betreute Grabanlage eröffnet worden. Wie die Neue Osnabrücker Zeitung berichtet, befindet sich diese auf dem Heger Friedhof. Bei der neuen Grabanlage werden die Grabstellen durch Fachleute gepflegt. Dieser Service kann mit der Grabstelle zusammen erworben werden. Diese erste betreute Grabanlage umfasst 100 Quadratmeter. In Zukunft soll es hier Einzelgräber, Urnenwahlgräber und Urnenreihengräber geben. Angehörige haben in Bezug auf die Pflege keine Verpflichtungen, können aber Blumen und Kerzen aufstellen.

Symbolbild: Pixabay

Copyright: Parker West