Organisation terre des hommes ruft zu Spenden auf

(HW) Die Kinderhilfsorganisation terre des hommes ruft zu Spenden für die Opfer der Explosion im Hafen von Beirut (Libanon) auf. Die Organisation, mit Sitz in Osnabrück, gibt an als Sofortmaßnahme bereits 30.000 Euro für die Versorgung der Opfer gespendet zu haben. Zusammen mit anderen Hilfsorganisationen beteiligt sich terre des hommes an der Verteilung von Nahrungsmitteln, Hygieneartikeln, Medikamenten und Trinkwasser. Das Hauptaugenmerk der Organisation richte sich jedoch auf die Kinder. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Organisation kümmern sich daher in Schutzcamps um die psychische und soziale Betreuung der Kinder in den besonders betroffenen Stadtbezirken.

Symbolbild: Pixabay

Copyright: Michal Jarmoluk