Coronazahlen, Stand 18.08.: Zahl der Infizierten sinkt weiter

(HW) In Stadt und Landkreis Osnabrück ist die Zahl der Corona-Kranken weiter gesunken. Nach heutigem Stand sind 45 Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Das sind zwei Personen weniger als gestern. Gestiegen ist jedoch die Zahl der Menschen in Quarantäne. Momentan sind es über 520. Das sind über 100 Menschen mehr als noch gestern. Heute sind zudem vier Menschen mehr im Krankenhaus. Aktuell werden 19 Menschen im Krankenhaus behandelt, davon liegen sechs auf der Intensivstation. Seit dreieinhalb Wochen gibt es in Stadt und Landkreis Osnabrück aber keine Corona bedingten Todesfälle mehr. Bisher sind es 82 Menschen. Knapp 1750 Menschen sind offiziell als genesen eingestuft.

Bild: Landkreis Osnabrück