(AM) Der bekannte Osnabrücker Musiker Tommy Schneller spielt Freitag bei „Hände in die Luft“ im Schlossinnenhof. Im Studio hat er uns erzählt, dass die ganze Tommy Schneller Band dabei ist – ergänzt mit einem neuen Gitarristen: IfM-Dozent Thorsten Käsekamp. Und auch die Vorband ist nicht ohne: Tim Funkes „The Vooddoo Hoodoo Blues Band„. Tommy war hier bei uns im Studio wie immer bester Laune. Wie er bislang durch die Krise gekommen ist, was er macht wenn er gerade nichts zu tun hat und wie er seinen neuen Proberaum findet, all das hat er OS-Radio Moderator Marcus Oberholthaus erzählt. Karten gibt es an der Abendkasse und bei Dein Ticket. Hören Sie hier den Mitschnitt: