Theater Osnabrück bekommt weiter Geld vom Land

(SöSö) Das Theater Osnabrück kann bis 2023 mit Geld vom Land Niedersachsen planen. Wie das Kulturministerium mitteilt, werde man in der Zeit insgesamt 29 Millionen Euro für kommunale Bühnen bereitstellen. Die Unterstützung sei grade in Zeiten der Corona-Pandemie wichtig, um den Einrichtungen eine Perspektive zu bieten, so Kulturminister Björn Thümler. Das Theater Osnabrück soll laut Mitteilung von Burkhard Jasper, Osnabrück CDU-Landtagsabgeordneter, bis zum Jahr 2023 jährlich eine Festbetragszahlung von 6,34 Millionen Euro erhalten.