Weitere Corona-Infektionen in Osnabrücker Schulen

(HW) In Osnabrück gibt es weitere Coronafälle. Die Stadt Osnabrück meldet, dass in zwei Schulen und einer Kita Infektionen nachgewiesen wurden. In der Kita Atter wurde eine Erzieherin positiv auf Corona getestet. Die Gruppe der Erzieherin wurde vorläufig geschlossen. Für insgesamt vier ErzieherInnen wurde eine Quarantäne angeordnet. In der Felix-Nussbaum Schule hat sich ein Schüler mit dem Corona-Virus infiziert. Für eine Klasse und sechs Lehrkräfte wurde daher ebenfalls eine Quarantäne angeordnet. Auch in der Rosenplatzschule hat sich ein Schüler mit dem Virus infiziert. Insgesamt 19 SchülerInnen seiner Klasse und drei Lehrkräfte müssen in Quarantäne.

Symbolbild: Pixabay

Copyright: Gerd Altmann