Osnabrück setzt auf Recyclingpapier

(LT) Die Stadt Osnabrück hat im letzten Jahr in der Verwaltung zu über 95 Prozent Recyclingpapier eingesetzt. Laut der Initiative Pro Recyclingpapier hat die Stadt damit über 3 Millionen Liter Wasser und etwa 620.000 kWh Energie eingespart. Außerdem würdigt die Initiative den Osnabrücker Oberbürgermeister Wolfgang Griesert als Vorbildhaftes Stadtoberhaupt. Er setze sich dafür persönlich für die Verwendung von Recyclingpapier ein. Griesert nutzt für seine Korrespondenz ausschließlich Recyclingpapier.