Richter macht „kurzen Prozess“ mit Fahrraddieben

(MO) Einen Tag, nachdem die Polizei sie gefasst hat, hat ein Richter des Amtsgerichts Osnabrück zwei Männer zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Die beiden sind in Bissendorf in mehrere Garagen eingebrochen und haben dabei hauptsächlich Fahrräder gestohlen. Eine Zeugin bemerkte etwas und rief die Polizei. Bei einer Verfolgungsjagd per Auto und zu Fuß verletzten sich die beiden Diebe. Nach kurzer Fahndung wurden sie gefasst. Gut 24 Stunden später verurteilte der Richter sie zu 10 Monaten auf Bewährung.