(SW) Was zeichnet Osnabrück aus? Was macht Osnabrück zu einer attraktiven Stadt, die auch junge Leute schön finden? Der Verein für Wirtschaftsförderung Osnabrück hat sich mit genau diesen Fragen beschäftigt und das im Rahmen ihrer neuen Kampagne Typisch Osnabrück umgesetzt. Es geht darum, Fachkräfte vom Standort Osnabrück zu überzeugen. Die Wirtschaftsförderung Osnabrück GmbH (WFO) hat die Umsetzung des Portals und der Kampagne übernommen, pflegt und verwaltet die Seite. Unterstützt wird die Kampagne von der Marketing Osnabrück GmbH, der Hochschule Osnabrück, der Universität Osnabrück und den Partnerunternehmen. Alle Infos dazu gibt es in unserem Mitschnitt aus unserem Programm:

Foto: Ralf Minning (Geschäftsführer WFO), Niklas Sievert (Vorsitzende des Vereins für Wirtschaftsförderung Osnabrück), Wolfgang Griesert (Oberbürgermeister Osnabrück) (v.l.n.r.)