Steigende Infektionszahlen: Landrätin und Oberbürgermeister appellieren unnötige Treffen zu vermeiden

(SW) Angesichts dieser höchst alarmierenden Zahl an Neuinfektionen appellieren Landrätin Anna Kebschull und Oberbürgermeister Wolfgang Griesert an die Menschen in Landkreis und Stadt Osnabrück, die Gefahr sehr ernst zu nehmen und auf alle unnötigen Kontakte und Aktivitäten zu verzichten. Kebschull und Griesert bitten gemeinsam darum, auch rechtlich noch erlaubte Treffen und Veranstaltungen kritisch zu hinterfragen: „Ob die Weihnachtsfeier oder die Jahreshauptversammlung des Vereins oder der Stammtisch in diesen Tagen unbedingt sein müssen, sollte in jedem Einzelfall abgewogen und die Treffen wenn eben möglich abgesagt werden”, erklärten sie gemeinsam.