(SW) Bundeskanzlerin Merkel hat gestern (16.11.) im Anschluss an Beratungen mit den Ländern an die Bürger appelliert, von privaten Feiern abzusehen und Kontakte weiter drastisch zu reduzieren. Für die kommende Woche kündigte sie ein längerfristiges Konzept an. Natürlich bestimmen die Corona-Vorgaben von Bund und Ländern weiterhin auch das Leben in unserer Region. Für Stadt und Landkreis Osnabrück hat Gerhard Bojara als Chef vom Gesundheitsdienst immer einen besonderen Blick auf die aktuellen Entwicklungen. OS-Radio Reporter Sören Hage hat mit ihm unter anderem über Corona-Schnelltests gesprochen: