Projekteins GmbH in Osnabrück plant Expansion in Osnabrück

(HW) Die Projekteins GmbH in Osnabrück plant ein starkes Wachstum mit vollem Fokus auf den Standort Osnabrück. Dies gab das Unternehmen nach dem Besuch von Osnabrücks Oberbürgermeister Wolfgang Griesert bekannt. Die Agentur plant ein Wachstum von derzeit 40 auf bis zu 200 MitarbeiterInnen am Standort Osnabrück bis 2025. Die Projekteins GmbH ist eine Digitalagentur. Da es durch die Corona-Pandemie eine größere Nachfrage gab Prozesse zu digitalisieren, hatte das Unternehmen in diesem Jahr größere Zuwächse.

Symbolbild: Oberbürgermeister Wolfgang Griesert und die beiden Projekteins-Geschäftsführer Ingo Hagemann und Marcel Führer (v.l.n.r.) sprachen auch über die Chancen der Digitalisierung für den Einzelhandel in Städten wie Osnabrück.

Copyright: Wirtschaftsförderung Osnabrück GmbH