Am Alfsee: Rollator und Plane in Brand gesteckt

(PM) Neben einem Rohbau in der Straße Storchenwiese in Rieste, unweit des Alfsee Ferien- und Erlebnisparks, setzten Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag mehrere Gegenstände in Brand. Ein Arbeiter bemerkte am Donnerstagmorgen die verrußte Hauswand und informierte die Polizei. Ersten Ermittlungen zufolge zündeten der oder die Täter zwischen 22 Uhr (Mittwoch) und 07.15 Uhr einen Rollator, Baumaterialien und eine Plane an, wodurch die Hauswand in Mitleidenschaft gezogen wurde. Zeugenhinweise erbittet die Polizei in Bersenbrück, Telefon 05439/9690.