(SW) Heute wäre der berühmte Osnabrücker Justus Möser 300 Jahre alt geworden. Anlässlich seines Geburtstages feiert heute ein Film des Landschaftsverbands Osnabrücker Land über das Leben von Justus Möser Premiere. In ihm bekommt man eine Vorstellung davon, wie vielseitig der Jurist und Politiker war: Er hat nicht nur die Geschicke des Fürstentums Osnabrück mitbestimmt. Er befasste sich zudem mit Handel und Gewerbe, Wanderarbeit, bäuerlichem Alltag oder auch Bienenzucht, Kanalbau und Leinenproduktion. Alle Infos dazu gibt es in folgendem Beitrag von OS-Radio Reporterin Katharina Gravenhorst: