Coronazahlen 12.01. – 50 Neuinfektionen, fünf Tote

(SöSö) Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in der Region Osnabrück ist vergleichsweise gering. Stadt und Landkreis meldeten heute Morgen 50 neue Fälle, mehr als halb so viele wie gestern (101) oder vor einer Woche (107). Allerdings bleibt die Lage in den Krankenhäusern weiter angespannt: Die Zahl der Corona-Patienten dort stieg auf 160. Außerdem hat es seit gestern fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Virus gegeben (281).

7-Tages-Inzidenzen: Stadt 158,5 (+1,8) | Landkreis: 169,2 (+0,8) | Niedersachsen: 118,8 (-2,3)

Verteilung der Coronainfektionen auf die Region Osnabrück Stand: 12.01. © Landkreis Osnabrück