Coronazahlen 14.01. – 152 Neuinfektionen, ein Todesfall

(SöSö) Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in der Region ist im Vergleich zu den vergangenen Tagen deutlich gestiegen. Stadt und Landkreis meldeten heute Morgen 152 neue Fälle, mehr als doppelt so viele wie gestern, und sogar dreimal so viele wie vorgestern. Gestiegen ist deswegen auch die Zahl der Menschen, die derzeit als infiziert gelten (1.118). Gesunken ist dagegen die Zahl der Coronapatienten im Krankenhaus (150, davon 27 auf Intensivstationen). Allerdings hat es seit gestern auch einen weiteren Todesfall im Zusammenhang mit dem Virus gegeben (287).

Verteilung der Coronainfektionen auf die Region Osnabrück Stand: 14.01. © Landkreis Osnabrück