Telefonbetrüger bieten Corona-Impfung zu Hause an

(SöSö) In Münster haben Betrüger Menschen eine Corona-Impfung zu Hause angeboten. Laut der Stadt riefen die bei ihren potenziellen Opfern an. Sie gaben vor, sie würden zu ihnen kommen und sie in der eigenen Wohnung impfen. Ein Ehepaar meldete den Vorfall dem Ordnungsamt. Das erstattete daraufhin Anzeige bei der Polizei. Die sucht jetzt nach den Betrügern und weist daraufhin, dass Corona-Impfungen nie zu Hause durchgeführt werden. Außerdem geben nur die offiziellen Behörden Infos darüber aus, wer wann geimpft wird. Das gilt auch in Niedersachsen.